Der DMYV schreibt dazu: "In der zunehmenden öffentlichen Diskussion um Schadstoffemissionen bei Kraftfahrzeugen können sich auch die Schifffahrt und die Freizeitschifffahrt nicht länger raus halten. Daher ist es nicht nur wichtig, als Sportbootbesitzer/in die gesetzlichen Vorgaben zu kennen, sondern auch zu wissen, wie die Position des Deutschen Motoryachtverbandes zu dieser Thematik aussieht. Die gesetzlichen Vorschriften der EU sowie die Position des DMYV zur Schadstoffemission bei Sportbooten finden Sie nun auf der Webseite des Deutschen Motoryachtverbandes."