Zur Info sei darauf hingewiesen, dass das Saarland eine Rahmen-Unfall- und Haftpflichtversicherung für alle ehrenamtlich Tätigen im Saarland abgeschlossen hat. Nähere Infos bei der Ecclesia-Versicherung (Schadensmeldungen).

Dabei gilt für die Unfallversicherung: „Normale“ ehrenamtlich Tätige sind im Rahmen Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit versichert; die Versicherung gilt auch für Unfälle, die auf dem direkten Wege von und zu den Stätten der Betätigung, Veranstaltung usw. eintreten!

Dies gilt jedoch nicht für ehrenamtliche Funktionsträger („gewählte oder beauftragte Ehrenamtsträger in gemeinnützigen Organisationen“) in Ausübung ihrer Pflichten!

Ausführlich kann man das in einer Broschüre des BMfAS nachlesen.

 

Auch der Saarländische Motorboot-Sportverband hat eine umfassende Sportversicherung für seine Mitglieder (und deren Mitglieder) abgeschlossen.Diese enthält u. a. eine Unfall-, Ehrenamts-, Haftpflicht, Umwelt-Haftpflicht-, Rechtsschutz- und Krankenversicherung. Genaueres kann man auf der Seite der ARAG-Sportversicherung für den LSVS nachlesen bzw. herunterladen.